Das Leistungsspektrum von DREYER Physiotherapie

Auf dem sehr umfangreichen Gebiet der Physiotherapie bieten wir Ihnen unter Berücksichtigung Ihrer Bedürfnisse und Ihres Gesundheitszustands eine Vielzahl an Therapiemöglichkeiten:
  • manuelle Therapie (MT) nach IFAMT© (Institut für Angewandte Manuelle Therapie) – Therapieform zur Beseitigung von Funktionsstörungen, Dispositionen nach dem 3-dimensionalen Menschenbild
  • allgemeine Krankengymnastik (KG) – spezielle Behandlung bei Störungen des Bewegungsapparates bzw. Aktivitätseinschränkungen
  • Sportphysiotherapie – sportartspezifische Behandlung im physiotherapeutischen Bereich (vom Freizeit- bis Profisportler)
  • Bobath – spezielles Behandlungskonzept auf neurophysiologischer Grundlage
  • klassische Massagetherapie (KMT) – verschiedene Massagetechniken (klassisch, Sportmassage)
  • manuelle Lymphdrainage (MLD) – sanfte Entstauung ödematöser Körperregionen mit manuellen drainierenden Grifftechniken
  • Kolonmassage – sanft unterstützende Massage-/Behandlungsmethode der Bauch- bzw. Darmregion bei Verstopfungen und Peristaltikstörungen
  • Wärme-Therapie – Anwendung zur Durchblutung und Stoff­wechselförderung lokal oder regional
  • Kälte-Therapie – gezielter Einsatz von Eis und Kälte bei akuten Verletzungen und Schwellungen
  • Elektro-Therapie – Schmerzbehandlung und Durchblutungs­förderung durch den Einsatz verschiedenster Stromformen
  • Laser-Therapie – Anwendung zur Beschleunigung von Heilungsprozessen durch die Förderung des Energiestoffwechsels
  • Fußreflexzonenmassage – Druckbehandlung der Reflexzonen
  • Schröpfmassage – bewährtes Heilverfahren zur Entgiftung und Entspannung
  • Kinesio-Tape – Stimulation der Lymph- und Blutzirkulation im Gewebe durch spezielle Tape-Techniken
  • BEMER ist eine bio-physikalische Gefäßtherapie zur Aktivierung der körpereigenen Selbstheilungskräfte

Wollen Sie mehr über BEMER erfahren? Hier finden Sie weitere Informationen und Videos.

  • Physio Athletics – Bewegungsanalyse, Auswertung und Trainingsplanerstellung
  • Personal-Training
  • Golf-Physio-Training – spezifisch auf Golfsport abgestimmtes Training mit physio­therapeutischer Behandlung
  • Rückensprechstunde – Analysegespräch, Erlernen von rückenschonenden Verhaltensweisen im Alltag
  • betriebliche Gesundheits­förderung – Beratung von Unternehmen und deren Mitarbeiter
  • Entspannungmassage (auf Wunsch auch mit Aromaölen/Lotionen)